Die großen Drikung-Unterweisungen an die Versammlung

 21,90

von
Jigten Sumgön

Aufgezeichnet von Chenga Dragpa Jungne

Aus dem Tibetischen von Katrin Querl

Edition Garchen Stiftung, MĂŒnchen 2021
314 Seiten, Broschur, 14,5 x 22 cm

ISBN 978-3-945457-33-7

Nicht vorrÀtig

Artikelnummer: 500-212 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

In seinen Unterweisungen widmet sich Jigten Sumgön (1143–1217), der BegrĂŒnder der Drikung-KagyĂŒ-Tradition, den Kernthemen der buddhistischen Lehre. Er spricht ĂŒber die Zufluchtnahme, die Entwicklung einer altruistischen Geisteshaltung, die verschiedensten Formen von abhĂ€ngigem Entstehen, davon, wie Samsara und Nirvana aus dem eigenen Geist entstehen, wie es zum Erwachen von Hörern, Alleinverwirklichern und Buddhas kommt oder wie der richtige Umgang mit dem Lama aussieht.

Die Texte bieten Gelegenheit, den mĂŒndlichen Unterweisungen im Nachhinein beizuwohnen. Dadurch werden sie zu einer großartigen Quelle, um die Lehren des Buddha im Allgemeinen und die der frĂŒhen KagyĂŒ-Meister im Besonderen zu studieren.