Die vier Grundlagen der Achtsamkeit

 10,00

├ťber die vier Grundlagen der Achtsamkeit
Nach Unterweisungen von Drubp├Ân Kunsang

A5-Brosch├╝re
52 Seiten

 

Vorr├Ątig

Artikelnummer: 570-001 Kategorie:

Beschreibung

Achtsamkeit stellt nicht nur das R├╝ckgrat jeder buddhistischen Praxis dar, sondern wirkt sich┬á auch auf unser allt├Ągliches Leben ├Ąusserst bereichernd aus. Die ersten buddhistischen Belehrungen zu diesem Thema gehen auf Buddha Shakyamuni zur├╝ck. Er lehrte in vier Schritten, wie man ├╝ber den K├Ârper, die Gef├╝hle, den Geist und schliesslich ├╝ber die uns umgebenden Ph├Ąnomene eine alles umfassende Achtsamkeit entwickeln kann.

Die Brosch├╝re “Die vier Grundlagen der Achtsamkeit” enth├Ąlt klare und ausf├╝hrliche Anleitungen f├╝r die Achtsamkeitspraxis. Sie sind die Niederschrift einer Belehrung von Drubp├Ân Lama Kunsang, die sich an einer ├Ąu├čerst systematischen Auslegung zu diesem Thema von Dharma-Herrn Gampopa orientiert.

Weil der Geist und der Atem nicht voneinander zu trennen sind, sollte jeder Meditation eine Atem├╝bung vorausgehen. Aus diesem Grund enth├Ąlt der Vorspann zu dieser Achtsamkeitspraxis die sogenannte Vasenatmung mit einer Erkl├Ąrung ihrer tiefgr├╝ndigen Bedeutung als auch der pr├Ązisen Anleitung f├╝r ihre praktische Umsetzung.