Das Herzjuwel der Erleuchteten

 23,00

Die Übung von Sicht, Meditation und Verhalten.
Eine Abhandlung heilsam am Anfang, in der Mitte und am Ende

Von Dilgo Khyentse

VorrÀtig

Artikelnummer: 560-011 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Grundtext dieses Buches ist eine meisterhaft in Versen verfasste Belehrung. Er wurde im 19. Jahrhundert von Patrul Rinpoche geschrieben, einem der bemerkenswertesten Lehrer seiner Zeit. Dilgo Kyentse kommentiert den Grundtext mit großer EinfĂŒhlung und Weisheit. Patrul Rinpoches frische und eindrucksvolle Verse und Dilgo Kyentses zeitgemĂ€ĂŸer Kommentar bilden zusammen ein vollkommenes Ganzes. Dilgo Khyentse (1910 – 1991), einer der grĂ¶ĂŸten zeitgenössischen Lamas, war Oberhaupt der Nyingmapa-Schule und ein Meister des Dzogchen. Er lehrte in Asien, Nordamerika und Europa, vor allem in Frankreich. Viele Meister des tibetischen Buddhismus haben ihn als einen ihrer wichtigsten Lehrer erachtet, unter anderem S. H. der Dalai Lama.

Dilgo Khyentse war einer der letzten aus der Generation großer Meister, die ihre Ausbildung noch in Tibet abschließen konnten. Viele hochrangige tibetische Lamas, so auch der XIV. Dalai Lama, betrachteten ihn als ihren Lehrer. Auch im Westen hatte er eine große SchĂŒlerschaft.

Kartoniert
271 Seiten
13,5 x 21 cm

Theseus Verlag, Berlin 1994

Einband etwas berieben, Papier altersbedingt leicht gebrÀunt
Gutes Exemplar