Die Praxis des Deva (PSP 2) – (221-302)

Die Veranstaltung findet nicht, wie urspr├╝nglich angek├╝ndigt, von 15 – 17 Uhr, sondern von 10 – 12 Uhr statt!

Praxis- und Studienprogramm (PSP 2):
├ťbungen f├╝r Fortgeschrittene

Die Praxis des Deva (skr., tib. Yidam)

Nach der Bodhicitta-Praxis befassen wir uns mit der Praxis der Mandalas der Meditationsgottheiten des Vajrayana. W├Ąhrend die Teilnehmenden sich mit den Texten vertraut machen, werden Grundlagen der Vajrayana-Praxis sowie Abschriften von Unterweisungen zu den Devas unserer Linie besprochen. Durch die Durchf├╝hrung der Ganapuja zu Vajrayogini (skr., tib. Dorje Naljorma) und Chakrasamvara (tib. Khorlo Demchog) wird die Verbindung, die wir durch die Einweihung erhalten haben, aufrechterhalten.

Kurs-Nr.:     221-302
Anmeldung: bis 16.01.2022

 

Erg├Ąnzende ├ťbungen: Die Darbringung von Tormas

Neben Torma-Darbringungen, wie wir sie bei den vorbereitenden ├ťbungen kennengelernt haben, gibt es weitere Erkl├Ąrungen zu diesen Vajrayana-Me┬şthoden, wie sie in den tibetischen Traditionen nicht nur in der Praxis des Deva angewendet werden.

Seminar:      So. 06.03., 10:00-13:00 Uhr
Kurs-Nr.:     221-303
Gebühren:    Spende
Anmeldung: bis 27.02.2022


Wann? - Sa. 22.01.2022 - 10:00 - 12:00

Wo? - Drikung Sherab Migched Ling

Kenntnisse -

Lehrer / ReferentInnen - T├Ąndsin T. Karuna

Geb├╝hr - Spende


Anmeldung f├╝r diese Veranstaltung:

Die Praxis des Deva (PSP 2) – (221-302) am Sa. 22.01.2022 um 10:00 - 12:00

    Anrede

    Teilnahme




    Bei erfolgter Anmeldung, wird automatisch eine Best├Ątigungs-Email versandt.